curo GmbH - Koordination bei Todesfallcuro GmbH - Koordination bei Todesfall

curo GmbH - Koordination bei Todesfall

Ihre Meinung hilft uns weiterzukommen!

(Anonyme Umfrage)

Artikel zum Thema

23. Mai 2018

Patientenverfügung / Patientenvollmacht

Welche medizinische Behandlung möchten sie, welche nicht? Solange sie ansprechbar sind, wird der Arzt dies mit ihnen besprechen. Wenn sie sich nicht mehr mitteilen können. Werden ihre nächsten Angehörigen gefragt. Es sei denn, sie haben in einer Patientenverfügung bereits alles geregelt.

> weiterlesen

Nach einem Todesfall herrschen Trauer und Schmerz vor, dennoch müssen
unzählige Aufgaben organisiert und erledigt werden.

Ziel der curo GmbH ist die Erledigung oder die Vermittlung der organisatorischen und administrativen Tätigkeiten, die sich infolge eines Todesfalles ergeben.

Die curo GmbH unterstützt Witwen und Witwer, Partner, Nachkommen,
Geschwister, weitere Verwandte, Freunde und enge Vertraute.